Neue Funktionen in Skyline 4.4.10


Verbesserte Telefonnummern-Eingabe

Die Eingabe und Anzeige von Telefonnummern wurden in der aktuellen Version grundlegend verbessert.
Sie müssen nun eine Telefonnummer nicht mehr getrennt nach Landesvorwahl, Vorwahl, Nummer und Durchwahl eingeben, sondern können diese nun in ein dafür vorgesehenes Feld eingeben.
Skyline erkennt automatisch die Landesvorwahl, Vorwahl und Nummer und zeigt diese ab sofort in einem international standardisierten Format an.
Wenn Sie keine Landesvorwahl angeben, übernimmt Skyline automatisch die Vorwahl des bei Ihrem Zugang hinterlegten Landes.

Telefonnummern-Suche

Sie haben nun die Möglichkeit, über die globale Suche direkt eine Person oder Firma über die Telefonnummer zu suchen.
Geben Sie dazu einfach die Nummer in dem Suchfeld ein, Skyline findet die passenden Kontakte, welche Sie anschließend einfach auswählen können.

Projekte und Dokumente bei Firma anlegen

Sie können in der Firmenansicht im Tab Projekte und Dokumente (Angebote, Rechnungen, usw.) nun auch direkt neue Einträge anlegen.
Klicken Sie dazu einfach in der jeweiligen Liste rechts oben auf "Neu" und geben Sie die entsprechenden Daten ein.

Verbesserte Tag-Suche

Sie haben ab sofort die Möglichkeit, bei Auswahl eines Tags festzulegen, ob dieser in der Suche eingeschlossen oder ausgeschlossen werden soll.
Das heißt Sie können nun ganz einfach nach Einträgen suchen, welchen einen bestimmen Tag nicht besitzen. Diese Filterung können Sie auch mit anderen Suchen oder Tag-Einschränkungen kombinieren!
Des Weiteren können Sie nun auch über die Suchfilter den Ein- und Ausschluss von Tags einfacher vornehmen.

Wiederkehrende Aufgaben

Ab sofort steht Ihnen eine neue Funktion zur Verfügung, um wiederkehrende Aufgaben anzulegen.
Aktivieren Sie bei einer Aufgabe einfach das Kontrollfeld "Wiederkehrend" und geben Sie ein Intervall ein.
Bei Erledigung der Aufgabe wird dann automatisch eine neue Aufgabe nach Ihrer hinterlegten Intervalleinstellung angelegt.

Export von Projekt-Zeitbuchungen als PDF-Arbeitsbericht

Innerhalb der Projektzeiterfassung können Sie nun alle oder ausgewählte Zeitbuchungen als PDF-Arbeitsbericht exportieren
Dieser kann beispielsweise für die Vorlage bei Ihren Kunden dienen.

Neue Sales-Report-Optionen

In den Sales-Report-Einstellungen können Sie ab sofort zusätzliche Einstellungen vornehmen, um beispielsweise keine oder nur ausgewählte Kontaktarten zu exportieren oder alle werktagsbezogenen Felder auszublenden.

Abrechnung von Projektkosten

In Projektabrechnungen haben Sie nun die Möglichkeiten, neben den Zeitbuchungen auch Projektkosten direkt abzurechnen.
Diese werden automatisch in eine Rechnung übernommen und als "abgerechnet" markiert.

Erweiterung der Kartenansicht um Firmen-Details

In der Kartenansicht können Sie nun direkt Details zu einer ausgewählten Firma anzeigen.
Klicken Sie dazu einfach auf den Pin, um weitere Details der Firma aufzurufen.

Dokumente in Workflows per E-Mail versenden

Das Workflow-Modul wurde erweitert, sodass Sie nun beim Versand von E-Mails auch Dokument-Dateien wie Angebote und Rechnungen mitsenden können.
Diese können neben anderen Anhängen über ein Suchfeld hinzugefügt und mit der E-Mail mitgesendet werden.

Neue Datei-Ansicht und -Suche

Sie können nun bei einem Detaileintrag in der Liste der Dateien suchen und innerhalb der Firmenansicht auch Dateien von zugeordneten Einträgen, wie Personen, Projekten, Angeboten, etc. anzeigen lassen. Damit können Sie Ihre hochgeladenen Dateien einfacher auffinden.

Neue Funktionen bei Angeboten und Rechnungen

Für Angebote und Rechnungen gibt es eine Vielzahl an Neuerungen, welche ab sofort zur Verfügung stehen:
Preise von Produkten übernehmen
Sie haben nun die Möglichkeit bei wiederkehrenden Rechnungen und Dokument-Vorlagen festzulegen, dass Preise automatisch von der aktuellen Produktkonfiguration (Preisliste) übernommen werden sollen.
Wiederkehrende Rechnungen in Reporting berücksichtigen
Im Rechnungsreporting können Sie nun festlegen, dass auch wiederkehrende Rechnungen berücksichtigt werden sollen. Sie müssen dazu einfach das End-Datum auf ein zukünftiges Datum setzen und das entsprechende Kontrollfeld aktivieren.
Gutschriften in Reporting berücksichtigen
Neben wiederkehrenden Rechnungen können ab sofort auch Gutschriften im Reporting berücksichtigt werden. Diese werden von den Rechnungssummen entsprechend abgezogen.
Neue Einstellungen für Dokument-Vorlagen-Felder
In Dokument-Vorlagen können Sie nun bei Datenfeldern festlegen, dass diese kopiert werden sollen, wenn aus einem Dokument ein anderes erzeugt wird.
Damit können Sie nun frei steuern, welche Felder beim Kopieren übernommen oder aus der Vorlage vorbefüllt werden sollen.
Verbesserte Eingabe für mehrzeilige Dokument-Felder
Bei mehrzeiligen Textfeldern können Sie nun festlegen, dass diese über ein eigenes Popup-Fenster bearbeitet werden sollen.
Dies kann insbesondere bei vielen mehrzeiligen Textfeldern die Eingabe vereinfachen und das Scroll-Verhalten verbessern.
Option zum Deaktivieren von Rabatten
Sie können ab sofort in einer Dokument-Vorlage festlegen, dass keine Rabatte eingegeben werden können.
Benutzer für Freigaben auswählen
Für einzelne Dokument-Vorlagen können Sie nun eine Liste von Benutzern auswählen, welche zur Freigabe von Dokumenten dieser Vorlage berechtigt sein sollen.
Andere Mitarbeiter können in diesem Fall bei jenen Benutzern eine Freigabe anfordern.
Neue Rollen für Dokumente
Es wurden einige neuen Rollen im Zusammenhang mit Dokumenten eingeführt.
Sie können nun für jeden Dokument-Typ pro Benutzer festlegen, ob dieser alle Dokumente bearbeiten, alle Dokumente einsehen oder nur seine eigenen Dokumente bearbeiten darf.

uvm...

Wir wünschen Ihnen viel Freude mit den neuen Funktionen und viel Erfolg bei Ihren Aktivitäten!